Namensänderung übersetzen

Das Bürgerliche Gesetzbuch reglementiert durch verschiedene Vorschriften in Deutschland das Namensrecht. Speziell in familienrechtlichen Angelegenheiten wie beispielsweise einer Geburt, Scheidung, Eheschließung, einer eingetragenen Lebenspartnerschaft, Abstammungsfeststellung oder Adoption, gibt Ihnen das Recht einige Möglichkeiten den Namen ändern zulassen.

Auch kann eine Namensänderung gewünscht werden, wenn der Familienname fremdsprachigen Ursprungs ist und zum Beispiel nach der Einbürgerung eine Verdeutschung der ausländischen Namensformen erfolgen soll. Gleiches gilt bei der Änderung der Schreibweise von Vornamen.

Namensänderung nach erfolgter Heirat in Deutschland beantragen - Bescheinigung über die Namensänderung von Ehegatten oder Lebenspartnern übersetzen und beglaubigen - egal in welche Sprache

Hierzu benötigen Sie eine Vielzahl von Dokumenten. Einerseits für das deutsche Standesamt, aber meisten müssen die Urkunden auch im jeweiligen Ausland eingereicht werden. Somit benötigen Sie beglaubigte Übersetzungen Ihrer Unterlagen. Gerne hilft Ihnen das Übersetzungsbüro 2000 hier weiter.

Unser Dolmetscherservice kann preisgünstig ihre Bescheinigung über die Namensänderung übersetzen und beglaubigen. Ganz gleich, ob es sich dabei um die Namensänderung von Ehegatten oder von Lebenspartnern handelt. Unsere öffentlich vereidigten Übersetzer dürfen Ihren Inlandspass amtlich ins Ukrainische übersetzen. Ebenso können wir als Diplomübersetzer etwa einen deutschen Reisepass beglaubigt ins Russische übersetzen und besorgen auch die notwendige Apostille für die beglaubigte Übersetzung für Sie.

Unsere Übersetzungsagentur übersetzt Ihr Visum deutsch thailändisch oder kann eine Einbürgerungszusicherung ins Türkische übersetzen. Ebenso hilft unser Übersetzungsbüro Ihnen gerne weiter, wenn Sie eine französische Adoptionsurkunde übersetzen lassen wollen. Schreiben Sie uns an, sollten Sie eine englische Geburtsurkunde oder spanische Heiratsurkunde zertifiziert ins Deutsche übersetzen lassen wollen. Zudem kann unsere Dolmetscheragentur Ihre Hochzeits- oder Eheurkunde ins Litauische übersetzen und beglaubigen.

Geburtsurkunde, Stammbuch, Ehescheidung bundesweit übersetzen

Ebenso können wir als professionelles online Übersetzungsbüro verschiedene andere Personenstandsurkunden (polnische Geburtsurkunde, Auszüge aus dem Familienbuch oder dem Stammbuch tschechisch deutsch) übersetzen. Unser Sprachendienst erledigt sämtliche Urkundenübersetzungen rund um den Nachweis ihrer derzeitigen Namensführung für Sie.

Des Weiteren ist es möglich, dass unsere schnell Übersetzungsagentur für Sie bestätigt Ihr Scheidungsurteil ins Englische, Italienische, Lettische oder eine Vaterschaftsanerkennung / Sorgerechtserklärung ins Persische, Arabische, Vietnamesische, Dänische oder Französische übersetzt. Ebenso kann unser Übersetzungsdienst Ihren Verdienstnachweis, Ihren Arbeitsvertrag oder Ihr Führungszeugnis ins Portugiesische dolmetschen und beglaubigen.

Gleich, ob Sie amtlich beglaubigte Übersetzungen in Emden, Varel, Augsburg, Köln, Nürnberg, Kiel, Papenburg, Wilhelmshaven, Cloppenburg, Osnabrück, Berlin, München, Bochum, Dortmund, Münster, Bonn oder Leer benötigen. Übersenden Sie uns Ihre ausländischen Unterlagen online per E-Mail, Fax oder Post. Nach der Durchsicht senden wir Ihnen sofort ein unverbindliches und kostenloses Angebot für eine amtlich beglaubigte Übersetzung.

Auch übertragen wir als professioneller Sprachmittler ihre Meldebescheinigung zum Nachweis des Wohnsitzes, Ihr Antragsformular der Namensänderung, eine Todesurkunde oder Sterbeurkunde ins Serbische, Albanische, Bosnische, Rumänische, Belorussische, Turkmenische, Bulgarische oder Usbekische.

Namensänderungsurkunde übersetzen und beglaubigen lassen

Unser Übersetzungsservice ist ihnen gerne behilflich bei der Übersetzung der Dokumente, die Sie zur Namensänderung nach Scheidung benötigen. Bitte beachten Sie, dass wir als Übersetzer und Dolmetscher nicht befähigt sind eine Namensänderung zu vollziehen. Dafür wenden Sie sich bitte an den für Sie zuständigen Landkreis und die jeweilige Behörde oder das für sie zuständige Amt (Standesamt, Bürgerbüro, Ausländerbehörde etc.).

Unser Sprachendienst übersetzt gemäß der Norm DIN EN ISO 17100. Wir behandeln alle Anfragen und Aufträge diskret und vertraulich.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder fordern Sie ein kostenloses Angebot für die Übersetzung Ihrer Unterlagen an.